Rüsten Sie sich für den Erfolg: Fünf Strategien zur Verbesserung der Fernarbeit

- - - |

Die Arbeitswelt hat sich für die meisten von uns völlig verändert, und während wir uns inmitten des Chaos zusammenkauern und per Fernzugriff arbeiten, wissen wir nicht, wann wir in unsere Büros zurückkehren werden. Während viele Führungskräfte in Technologieunternehmen und professionellen Dienstleistungsfirmen daran gewöhnt sind, häufig aus der Ferne zu arbeiten, ist dies für Unternehmensjuristen wahrscheinlich nicht üblich. Daher möchten wir fünf Überlegungen anstellen, die Ihnen die Arbeit aus der Ferne in diesen unsicheren Zeiten erleichtern werden:

  1. Einrichten eines geeigneten Arbeitsbereichs - Wir alle arbeiten am besten, wenn wir genau das dabei haben, was wir brauchen. Das kann bedeuten, dass Sie schnell ins Büro zurücklaufen müssen, um Ihren zusätzlichen Monitor für zu Hause zu holen, zusätzliche Druckerpatronen für Ihr Heimbüro zu besorgen oder ein tolles Paar Bluetooth-Headsets für lange Konferenzgespräche zu finden. Wenn Sie die gewohnten Arbeitsmittel verwenden oder sich neue anschaffen, um sie an Ihre speziellen Bedürfnisse anzupassen, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, können Sie besser arbeiten und sich logistische Probleme ersparen - beides ist die Investition wert.
  2. Eine Routine beibehalten - Ein regelmäßiger Zeitplan ist entscheidend dafür, dass Sie bei der Sache bleiben. Dazu gehört auch, dass Sie sich weiterhin einen Wecker stellen und sich so fertig machen, wie Sie es an einem normalen Tag im Büro tun würden. Nur weil Sie von zu Hause aus und in einer anderen Umgebung arbeiten, heißt das nicht, dass Sie keine Pausen einlegen können. Genießen Sie Ihre Mittagspause und gehen Sie bei Bedarf einen Kaffee trinken (falls ein Drive-Through für Sie gerade in Frage kommt!).
  3. Festlegung von Aufgaben, die ausgelagert werden können, z. B. die Überprüfung von Rechnungen - Das Letzte, worüber Sie sich Gedanken machen möchten, während Sie in einer völlig anderen Umgebung arbeiten und alles andere im Vordergrund steht, ist die mühsame Überprüfung von Rechnungen. Quovant bietet eine Reihe von Lösungen für die Verwaltung und Überwachung von Angelegenheiten, darunter eine optimierte elektronische Rechnungsstellung, eine umfassende Prüfung von Rechnungen und Leistungsanalysen. Gerade jetzt ist es besonders wichtig, die Kosten für externe Anwälte zu überwachen. Egal, ob Sie eine Softwarelösung für die Verwaltung Ihrer eigenen Angelegenheiten und eBillingoder Sie benötigen ein erfahrenes Team, das die Einhaltung der Abrechnungsvorschriften überwacht, Aktivitäten überprüft und Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung ermittelt - Quovant kann Ihnen dabei helfen.
  4. Ablenkungen vermindern - COVID-19 hat nicht nur viele Führungskräfte im ganzen Land in die Flucht geschlagen, sondern auch zur Schließung von Schulen und Kindertagesstätten geführt. Wenn man von zu Hause aus arbeitet und kleine Kinder dabei sind, ist es wichtig, einen privaten, geschlossenen Raum zu haben, in dem man sich während der normalen Geschäftszeiten konzentrieren kann. Wer kein eigenes Büro zu Hause hat, kann den Esstisch abstecken oder einen Schreibtisch vorübergehend in ein Schlafzimmer stellen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder (und deren Babysitter) Sie nicht stören, aber genießen Sie die Vorteile, die diese Situation mit sich bringt - zum Beispiel ein paar Mal pro Woche ein gemeinsames Mittagessen mit der ganzen Familie. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Familie (einschließlich Ihres Ehepartners) weiß, dass Sie Ihre regulären Arbeitszeiten einhalten und Sie nicht unterbrechen, bis Sie für den Tag fertig sind. Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, müssen Sie Ihrer Familie gegenüber wahrscheinlich strengere Grenzen setzen, um sicherzustellen, dass die Unterbrechungen auf ein Minimum beschränkt bleiben.
  5. Förderung der Zusammenarbeit - Ganz gleich, ob es sich um ein Intranet handelt, auf das Teammitglieder von zu Hause aus zugreifen können, oder um eines der zahlreichen Cloud-Tools für die Dokumentenverwaltung, die Unternehmen zur Verfügung stehen - die Zusammenarbeit im Team ist von entscheidender Bedeutung, wenn der Rest Ihrer Abteilung (und Ihres Unternehmens sowie die Partner Ihrer Kanzlei) ebenfalls an verschiedenen Orten arbeiten. Die gemeinsame Nutzung von Dateien und Dokumenten ist auf diese Weise genauso einfach wie in Ihrem Büro. Selbst einfache Plattformen wie Google Docs erleichtern Ihnen die Arbeit und tragen zur Optimierung der Zusammenarbeit bei. Tipp: LegalBill von Quovant unterstützt auch die Zusammenarbeit für kleine bis mittelgroße Rechtsteams. Von der Verwaltung von Lieferanten und Dokumenten bis hin zu wichtigen E-Mails und Notizen - LegalBill erleichtert die Verwaltung von Angelegenheiten, Lieferanten und Rechnungen - und das schon ab $175 pro Benutzer/Monat und inklusive einer kostenlosen 30-Tage-Testversion!

Wenn Sie die obigen Überlegungen im Hinterkopf behalten und Ihrer Familie (und sich selbst) einige Grenzen setzen, werden Sie sicher erfolgreich sein, wenn Sie sich an diese "neue Normalität" gewöhnen und anpassen. Denken Sie daran, dass eine offene Kommunikation mit den Teammitgliedern sehr hilfreich ist - wir alle haben mit verschiedenen Belastungen zu kämpfen, und es ist wichtig, dass wir uns gegenseitig Transparenz und Unterstützung geben können. Wir stehen das gemeinsam durch!

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf der Quovant-Website veröffentlicht. Nach der Übernahme von Mitratech im Jahr 2022 wurde der Inhalt auf die Mitratech-Website verschoben.