Wie mit LEDES formatierte Rechnungen die Effizienz, Qualität und Geschwindigkeit der Zahlungen verbessern können

- - - |

Wie sehen Ihre Rechnungen heutzutage aus? Wenn Sie sich noch keine Gedanken über die Formatierung Ihrer Rechnungen gemacht haben, ist es jetzt vielleicht an der Zeit.

Die Rechnungsformatierung lässt sich in zwei Kategorien einteilen: Nicht-LEDES und LEDES. Nicht-LEDES-Rechnungen erfordern eine manuelle Verarbeitung und Validierung und können eine Vielzahl von Formaten wie PDF, MS-Word, Bilddateien usw. enthalten. Eine LEDES-Rechnung hingegen ist ein Standard-Dateiformat für Anwaltskanzleien, das eine automatisierte Verarbeitung ermöglicht. Alle modernen Kanzleimanagementsysteme unterstützen LEDES-Rechnungen, und 65% der Rechnungen verwenden das LEDES-Format.

Während mehrere Unternehmen, die juristische Rechnungen prüfen, diese Praxis bereits seit Jahren anwenden, hinken viele Anwaltskanzleien bei der Umstellung auf ein Standardrechnungsformat noch hinterher. In der Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir weitreichende Vorteile gesehen, die sich aus der Einführung des LEDES-Formats ergeben, wie z. B.:

#1: Fehler erkennen und schneller bezahlt werden

Wenn Sie von einer schnelleren Bearbeitung der eingereichten Rechnungen profitieren könnten, sind Sie bei uns genau richtig. LEDES-Dateien können bei der Einreichung leichter validiert werden, so dass Anwaltskanzleien schnelles Feedback erhalten, wenn Fehler auftreten. Bei nicht-LEDES-Dateien können Fehler erst dann erkannt werden, wenn die Daten strukturiert organisiert und verarbeitet wurden. Mit LEDES-Rechnungen können Anwaltskanzleien Abrechnungsprobleme sofort angehen und werden letztlich schneller bezahlt.

#2: Genaue Abrechnung erreichen

Menschliches Versagen führt zu Ungenauigkeiten bei der Rechnungsstellung. LEDES-Dateien behalten die ursprüngliche Datenintegrität bei, so wie sie von der Anwaltskanzlei übermittelt wurden, wodurch der Spielraum für Fehler entfällt.

#3: Verbesserung der Effizienz

Durch die Verwendung des LEDES-Formats werden manuelle Prozesse aus Ihrem Abrechnungsprogramm entfernt, so dass sich Ihre Kanzlei auf strategischere Kunden- und Firmeninitiativen konzentrieren kann.

Die Einführung von LEDES bietet Anwaltskanzleien die Möglichkeit, die Standardisierung und Automatisierung zu nutzen, um die Bearbeitung von Rechnungen zu beschleunigen, Fehler zu reduzieren und mehr Zeit für hochwertige Tätigkeiten zu haben. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie die Verwaltung von Rechtskosten durch Genauigkeit und Effizienz verbessern können? Wir können Ihnen helfen, Hier können Sie Kontakt aufnehmen.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf der Quovant-Website veröffentlicht. Nach der Übernahme von Mitratech im Jahr 2022 wurde der Inhalt auf die Mitratech-Website verschoben.